Money, Money, Money: Besuch im Geldmuseum

Inflation, Kaufkraftverlust, Schulden, Währungsstabilität... All diese Begrifflichkeiten begegnen uns seit Monaten in den Nachrichten. In der kaufmännischen Ausbildung sind sie Bestandteil im Lernfeld VWL oder WiSo. Zusammen mit ihrem Lehrer Sascha Robetje besuchte die Medienkaufleute der 11V21 das Geldmuseum der deutschen Bundesbank. Für viele Auszubildende war dies nach zweijähriger Ausbildungszeit ein letzter Abschluss ihrer Ausbildung. Daher durfte zum Abschluss auch nochmal ein noch nicht ganz "preisgetriebener" Cappuccino im Bistro des Geldmuseums fehlen.

Zurück