Detail

Information zum Start des neuen Schuljahres

Wir freuen uns sehr, ab dem 30.08.2021 wieder alle Schüler*innen im Präsenzunterricht begrüßen zu dürfen!

In Hessen gelten vom 30.08.21 bis zum 10.09.2021 die sogenannten „Präventionswochen“. Dies bedeutet konkret:

  • Tragen von medizinischen Masken oder FFP2-Masken im gesamten Schulgebäude, während der Pausen und des Unterrichts.
  • Testung 2x pro Woche bei Berufsschüler*innen, die 2x pro Woche die Schule besuchen.
  • Testung 3x pro Woche bei Auszubildenden und Schüler*innen, die jeden Tag in der Berufsschule sind.

Ab dem 10.09.2021 ist es möglich, dass die Maskenpflicht im Unterricht entfällt. Die Teilnahme am Präsenzunterricht wird aber weiterhin nur Personen möglich sein, die über den Nachweis eines negativen Testergebnisses oder über den Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder Genesenenstatus verfügen. Entsprechende Nachweise sind neben der Papierform über eine App (z. B. Corona Warn App oder Cov Pass) möglich.

Damit Sie in der Schule einen Selbsttest durchführen können, ist Ihre schriftliche Einverständniserklärung nötig, bzw. bei Minderjährigen auch die eines Elternteils. Bitte bringen Sie diese am ersten Schultag mit. Ab diesem Schuljahr erhalten Sie zu den Tests ein sogenanntes Testnachweisheft. Damit können Sie auch außerhalb der Schule bescheinigen, dass Sie getestet sind.

Zurück